Kategorien
Termine

Cattenom: Bunter Bewegungsnachmittag

für die Schließung des Atomkraftwerks Cattenom

Sonntag, 7. August 2011, 12:00-18:00 Uhr

auf dem Rundkurs Perl-Apach-Sierck-Contz-Schengen-Perl

im Dreiländereck SaarLorLux

Der Bundestag hat die schrittweise Abschaltung aller deutschen Atomkraftwerke beschlossen, derweil Nicolas Sarkozy für Frankreich Investitionen in eine neue – vierte – Reaktorgeneration ankündigt. Alles sieht danach aus, dass auch die fälschlich so bezeichneten „Stresstests“ für die französischen Atommeiler kaum zu deren Stillegung führen werden. Und das AKW Cattenom bliebe uns somit um weitere Jahrzehnte erhalten.

Damit es nicht so weit kommt, geht unser Widerstand weiter.

Die nächste Station hierzu ist ein „bunter Bewegungsnachmittag“, zu dem die „Internationale Aktionsgemeinschaft gegen das AKW Cattenom“ aufruft. Läufer, Geher, Wanderer, Skater, Radler sollen ins Dreiländereck kommen und auf einem Rundkurs mit Bewegung, bunten Fahnen, Schildern, Schärpen etc. ihre Meinung über den Weiterbetrieb des Atomkraftwerks äußern. Und nebenbei können Mann und Frau denn auch die landschaftlichen und kulturellen Besonderheiten des SaarLorLux-Ex-Grenzlands erkunden.

Aufruf und Näheres zu diesem Bewegungsnachmittag, zu dem insbesondere auch Gruppen und Vereine jeglicher Art eingeladen sind, findet Ihr hier:

https://www.iacattenom.de/wp-content/uploads/2011/04/IA_gegen-AKW-Cattenom-Bewegungsnachmittag-7_August1.pdf

und einen Flyer hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*