Das Buch

Archiv

Gaddafi: Nachtrag und Ergänzung

zur BUND-Meldung:

Es ist ja noch schlimmer …

Libyen hatte definitiv Zugang zu atombombenfähigen Material, wahrscheinlich in der Tat über Pakistan und Kadir Khan:

Zitat aus „Störfall Atomkraft“, S. 26:

Am 10. März 2004 unterzeichnet Libyen ein Zusatzprotokoll zum Atomwaffensperrvertrag. „Libyens Entscheidung könnte und sollte ein erster Schritt für ein atomwaffenfreies Afrika und einen atomwaffenfreien Nahen Osten sein“, sagte El Baradei am Sitz der IAEO. Die Behörde und er selber würden auch weiterhin eng mit der Regierung in Tripolis zusammenarbeiten, „um sicherzustellen, dass Libyen den vollen Nutzen friedvoller Kerntechnik in Bereichen wie Strom, Landwirtschaft und Industrie hat“. Das Zusatzprotokoll ermöglicht den Inspektoren der IAEO unangekündigte Inspektionen aller libyschen Atomanlagen. Libyen hatte nach monatelangen Geheimverhandlungen mit den USA und Großbritannien am 19. Dezember 2003 seinen Verzicht auf Massenvernichtungswaffen bekannt gegeben.

Unmittelbar zuvor verabschiedete der Gouverneursrat der IAEO einstimmig eine Entschließung zum libyschen Atomprogramm. Darin wurden zwar Libyens Verstöße in der Vergangenheit gerügt, andererseits jedoch das Land für seine „aktive Zusammenarbeit“ gelobt. Sanktionen gegen das nordafrikanische Land seien nicht vorgesehen. Am 8. März 2004 lieferte Libyen 16 Kilogramm hochangereichertes Uran an Russland aus.[1]


[1] https://libyen.com/Militaer/Atomwaffen-Kernwaffen

 

Damit  müssen die geäußerten Bedenken noch drastischer formuliert werden: Wer weiß denn, ob Gaddafi alles Spaltmaterial zurück gegeben hat? Oder ob er gar über fertige Bomben verfügt? Warum sollte Gaddafi so „dumm“ gewesen sein, alle Trümpfe aus der Hand zu geben? Viele Fragen, keine Antworten, statt dessen weigern sich die EU unter dem Druck Italiens und des Duz-Freundes Berlousconi, irgendwelche Sanktionen zu beschließen!

Karl-W. Koch

weitere Infos:

https://www.blick.ch/news/schweiz/atom-tinner-82741

https://www.bild.de/BILD/politik/2009/10/26/libyen-staatschef-gaddafi/atombombe-fuer-arabische-laender-auch-palaestinenser.html

https://www.nachrichten.ch/detail/401176.htm

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Warum dieses Buch?

Warum sollen SIE dieses Buch lesen? Sie sind GEGEN Atomenergie? Sie kennen bereits ALLE Argumente dagegen und können ALLE dafür widerlegen? DANN wäre das Buch in der Tat überflüssig!

weiterlesen...